April132017
HARTBERG: FAHRZEUG STÜRZTE ÜBER MAUER 10:29 Uhr // BFV HARTBERG // Autor: OBI d.V. DDI Hans Peter Feichtinger, BSc
Eine Fahrzeuglenkerin geriet am Sonntag, den 9. April 2017, aus unbekannter Ursache mit ihrem Fahrzeug auf ein Mauer. In weiterer Folge stürzte das Fahrzeug über die Mauer und kam seitlich zwischen Mauer und einen Baum zu liegen. Die Fahrerin konnte sich nicht selbst aus den Fahrzeug befreien.

FAHRZEUG GESICHERT
Das Fahrzeug wurde seitens der FF Hartberg gesichert und ein Zugang für den Notarzt über die Heckklappe geschaffen.

LENKERIN GERETTET
Nach der Stabilisierung der verletzten Fahrerin, wurde diese mit einem Spinboard über die Heckklappe gerettet und dem Rettungsdienst übergeben.

FAHRZEUGBERGUNG
Anschließend wurde das Fahrzeug mittels Kran des schweren Rüstfahrzeuges geborgen und dem Abschleppdienst übergeben.

EINGESETZTE KRÄFTE
FF Hartberg mit SRF, RLFA-2000, KDO und 12 Mann,
Rotes Kreuz mit Notarzt,
Polizei mit 2 Fahrzeugen und 3 Mann.

Fotos: FF Hartberg

Der PKW stürzte über die Mauer und kam seitlich zwischen Mauer und einen Baum zu liegen

Das Fahrzeug wurde seitens der FF Hartberg gesichert

Nach der Rettung der Lenkerin wurde das Fahrzeug mittels Kran des schweren Rüstfahrzeuges geborgen und dem Abschleppdienst übergeben

Besuchen Sie uns auf facebook

FireGuide 2017

Mit dem FireGuide 2017 präsentiert die Redaktion BLAULICHT zum zweiten Mal relevantes Verzeichnis über Fachfirmen im Brandschutz-, Sicherheits,- und Kommunikationsbereich für Österreich. Dieser Katalog ist nicht nur ein spezielles Branchenverzeichnis, sondern ein echter Einkaufsberater.
... zum Blaulicht-Shop


TR-Camp in Mooskirchen

Technische Hilfeleistung auf höchstem Niveau!

Video: © BR Christof Oswald

Sponsoren

Blaulicht-Shop

Suchen Sie besondere Geschenke für besondere Anlässe? Dann sind Sie bei uns richtig! Blaulicht-Abonnenten erhalten einen Rabatt von 10%

BLAULICHT-Archiv

 

 

BLAULICH online lesen:

Im Archiv finden Sie – bis auf die drei letzten Ausgaben – alle BL-Magazine bis 2013.

Grafik-Downloads

Foto-Download

Abo-Service

Abo gefällig?

Abonnieren Sie die größte
Fachzeitschrift für Brandschutz
und Feuerwehrtechnik

Abonnement bestellen...

Kontakt

Redaktion Blaulicht
Tel.: +43 316 - 69 63 90
Fax: +43 316 - 69 63 80

E-Mail-Redaktion:
redaktion@blaulicht.at

E-Mail-Werbung:
werbung@blaulicht.at

E-Mail-Abo:
aboservice@blaulicht.at