November012018
JUGENDWISSENSTEST DES BFV BRUCK-MUR 22:52 Uhr // BFV BRUCK // Autor: HBI d. V. Peter Schelch, e.h.
Alle Teilnehmer hatten die Prüfung bestanden.

Jugendliche von fast 23 Feuerwehren des Bereiches Bruck an der Mur stellten ihr Wissen am Samstag, den 20. Oktober 2018 in den Räumlichkeiten des Rüsthauses der Freiwilligen Feuerwehr in Oberaich unter Beweis.

BRONZE, SILBER UND GOLD
Je nach Alter und Ausbildungsstand wurden die 12- bis 16-Jährigen in verschiedenen Stationen in den Kategorien Bronze, Silber und Gold ihre Kenntnisse in zum Beispiel Gerätekunde, Knoten, Umgang mit Feuerlöschern oder etwa Nachrichtenwesen und viele andere Wissensgebiete im Feuerwehrwesen einer Überprüfung unterzogen.

WISSENSTESTSPIEL
Die 26 Teilnehmer beim Wissenstestspiel (10 und 11jährige Feuerwehrmitglieder) hatten die erstmalige Gelegenheit ihr bereits erworbenes Feuerwehrfachwissen unter Beweis zu stellen.

TEIL DER BASISAUSBILDUNG
Der Wissenstest ist ein Teil der Basisausbildung der Feuerwehrfachkräfte und eine perfekte Vorbereitung auf den Aktivstand, jugendgerecht aufbereitet. Alle 116 Teilnehmer waren mit voller Begeisterung bei der Sache und sind auch bestens von ihren Betreuern in den Feuerwehren vorbereitet worden.
Beeindruckend ist die Tatsache, dass auch beim Wissenstest 2018 die weibliche Feuerwehrjugend wiederum beinahe einen 30 Prozent-Anteil stellt.

PRÜFUNG BESTANDEN
Somit konnte Bereichsjugendbeauftragter und Bewerbsleiter HBI Mag. Bernhard Wiltschnigg mit Stolz verkünden, dass alle ihre Prüfung bestanden hatten. Er dankte in seiner Rede den anwesenden Bewertern und Jugendbetreuern der einzelnen Feuerwehren und freute sich, dass die Jugendarbeit so konsequent durchgeführt wird.

HOHER WISSENSSTAND
In ihren Grußadressen zeigten sich der Landesbranddirektor und gleichzeitig Bereichsfeuerwehrkommandant Reinhard Leichtfried sowie Stadtrat der Stadtgemeinde Bruck an der Mur, Kurt Diepold, erfreut ob der erbrachten Leistungen und lobten den hohen Wissensstand schon in so jungen Jahren.
Im Zuge der abschließenden Schlußkundgebung wurden den erfolgreichen Kandidatinnen und Kandidaten im Beisein der zahlreich erschienenen Ehrengäste die begehrten Abzeichen verliehen.

Fotos: BFV Bruck/Schelch

Bei der Schlusskundgebung wurden die begehrten Wissenstestabzeichen überreicht

Besuchen Sie uns auf facebook

 

 

FireGuide 2017

Österreichs größter
Feuerwehr-Marktplatz


Printausgabe

14. internationaler Frauentaler Herbstlauf!

Teilnehmerrekord beim Frauentaler Herbstfarbenlauf 2018!

Ergebnislisten

... zum aktuellen Video

BLAULICHT-Archiv

 

 

BLAULICHT online lesen:

Im Archiv finden Sie – bis auf die drei letzten Ausgaben – alle BL-Magazine bis 2013.

Grafik-Downloads

Foto-Download

Abo-Service

Abo gefällig?

Abonnieren Sie die größte
Fachzeitschrift für Brandschutz
und Feuerwehrtechnik

Abonnement bestellen...

Kontakt

Redaktion Blaulicht
Tel.: +43 316 - 69 63 90
Fax: +43 316 - 69 63 80

E-Mail-Redaktion:
redaktion@blaulicht.at

E-Mail-Werbung:
werbung@blaulicht.at

E-Mail-Abo:
aboservice@blaulicht.at