April152018
KAPFENBERG-DIEMLACH: ERFOLGREICHE TIERRETTUNG 09:14 Uhr // BFV BRUCK // Autor: HBM Jürgen Niss, FF Kapfenberg-Diemlach
Am Samstag, den 14. April 2018 wurde die FF Kapfenberg-Diemlach, um 8.35 Uhr mittels Stiller Alarmierung zu einer Tierrettung in die Grazerstraße, alarmiert.

KAPFENBERG-DIEMLACH
Ein Schwan machte einen gemütlichen Morgenspaziergang und schlenderte auf der Bundesstraße sowie bei angrenzenden Geschäften umher. Gemeinsam mit der Polizei wurde die Straße kurz gesperrt. Die eingesetzten Kräfte der FF Kapfenberg-Diemlach begleiteten den Ausflügler zurück zur gegenüberliegenden Mürz, wo der Schwan seinen Ausflug – zu Wasser – fortsetzten konnte.
Nach einer halben Stunde konnte der Einsatz erfolgreich beendet werden.

EINGESETZTE KRÄFTE
TLFA 2000-200 Kapfenberg-Diemlach mit sieben Einsatzkräften,
drei Einsatzkräfte Reserve im Rüsthaus,
Polizei.

Fotos: FF Kapfenberg-Diemlach

Die eingesetzten Kräfte der FF Kapfenberg-Diemlach begleiteten den Ausflügler zurück zur gegenüberliegenden Mürz

Dort konnte der Schwan seinen Ausflug im jetzt Wasser fortsetzten

Besuchen Sie uns auf facebook

 

 

FireGuide 2017

Österreichs größter
Feuerwehr-Marktplatz


Printausgabe

Sponsoren

BLAULICHT-Archiv

 

 

BLAULICHT online lesen:

Im Archiv finden Sie – bis auf die drei letzten Ausgaben – alle BL-Magazine bis 2013.

Grafik-Downloads

Foto-Download

Abo-Service

Abo gefällig?

Abonnieren Sie die größte
Fachzeitschrift für Brandschutz
und Feuerwehrtechnik

Abonnement bestellen...

Kontakt

Redaktion Blaulicht
Tel.: +43 316 - 69 63 90
Fax: +43 316 - 69 63 80

E-Mail-Redaktion:
redaktion@blaulicht.at

E-Mail-Werbung:
werbung@blaulicht.at

E-Mail-Abo:
aboservice@blaulicht.at