März062018
MARIAZELL: VERKEHRSUNFALL AUF EINER ZUFAHRTSSTRASSE 14:13 Uhr // BFV BRUCK // Autor: LM d. V. Christian Sprosec
Mit der Einsatzmeldung „T10 PKW am Dach – Person eingeklemmt“ wurde die Feuerwehr Mariazell am 5. März, um 13.19 Uhr mittels Sirene, Pager und SMS zum Einsatzort auf die Feichteggerwiese in Mariazell alarmiert. 15 Einsatzkräfte der FF-Mariazell rückten mit drei Fahrzeugen sofort zur Einsatzstelle aus.

UNFALLHERGANG
Aus noch unbekannter Ursache hatte der Lenker eines Leihwagens beim Bergabfahren die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, war gegen ein Geländer gekracht und weiter über einen Hang gerutscht. Nach einer Drehung war er mit dem Fahrzeug auf dem Holzdach einer Müllsammelstelle gelandet.

MENSCHENRETTUNG UND FAHRZEUGBERGUNG
Nachdem das Fahrzeug durch die Feuerwehr mittels Hebekran vor dem abstürzen gesichert wurde, konnte der Lenker von den Einsatzkräften aus dem Fahrzeug gerettet und zur Erstversorgung an das Rote Kreuz Mariazell übergeben werden. Der beschädigte Leihwagen wurde auf den Pkw-Transportanhänger geladen und abtransportiert.

IM EINSATZ
FF-Mariazell mit drei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften
Rotes Kreuz Mariazell
Exekutive Mariazell

Fotos: FF Mariatell

Nachdem das Fahrzeug durch die FF Mariazell mittels Hebekran vor dem abstürzen gesichert wurde, konnte der Lenker von den Einsatzkräften aus dem Fahrzeug gerettet werden

Nach einer Rutschpartie war das Fahrzeug auf dem Holzdach einer Müllsammelstelle gelandet

Besuchen Sie uns auf facebook

 

 

FireGuide 2017

Österreichs größter
Feuerwehr-Marktplatz


Printausgabe

14. internationaler Frauentaler Herbstlauf!

7. Oktober 2018

weitere Infos

zur Anmeldung

BLAULICHT-Archiv

 

 

BLAULICHT online lesen:

Im Archiv finden Sie – bis auf die drei letzten Ausgaben – alle BL-Magazine bis 2013.

Grafik-Downloads

Foto-Download

Abo-Service

Abo gefällig?

Abonnieren Sie die größte
Fachzeitschrift für Brandschutz
und Feuerwehrtechnik

Abonnement bestellen...

Kontakt

Redaktion Blaulicht
Tel.: +43 316 - 69 63 90
Fax: +43 316 - 69 63 80

E-Mail-Redaktion:
redaktion@blaulicht.at

E-Mail-Werbung:
werbung@blaulicht.at

E-Mail-Abo:
aboservice@blaulicht.at