Oktober062018
VERKEHRSUNFALL AUF DER B77 19:22 Uhr // BFV KNITTELFELD // Autor: Thomas Zeiler
Alarmiert wurden Feuerwehren aus dem Bereichsfeuerwehrverband Knittelfeld zu einem Verkehrsunfall auf der B77.

Am 6. Oktober rückten die Feuerwehren Kleinlobming und Großlobming zu einem schweren Verkehrsunfall aus.

KONTROLLE VERLOREN
Aus nicht näher bekannten Umständen verlor eine PKW Lenkerin auf der B77  gegen 16.10 Uhr die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte dabei frontal gegen einen Baum.

ERSTVERSORGUNG
22 Feuerwehrmänner, Rettungskräfte und Polizei eilten der unter der Passhöhe verunfallen Lenkerin zur Hilfe. Nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz wurde die Lenkerin mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht.

BERGEARBEITEN
Währenddessen wurde seitens der Feuerwehr der doppelte Brandschutz aufgebaut und mit den Bergearbeiten begonnen. Nach rund einer Stunde konnte die Straße, die während der Bergearbeiten teilweise gesperrt werden musste, wieder für den gesamten Verkehr freigegeben werden.

Fotos: Thomas Zeiler

Das Fahrzeug prallte frontal gegen einen Baum

Die Feuerwehren Kleinlobming und Großlobming führten die Bergearbeiten durch

Besuchen Sie uns auf facebook

 

 

FireGuide 2017

Österreichs größter
Feuerwehr-Marktplatz


Printausgabe

14. internationaler Frauentaler Herbstlauf!

Teilnehmerrekord beim Frauentaler Herbstfarbenlauf 2018!

Ergebnislisten

... zum aktuellen Video

BLAULICHT-Archiv

 

 

BLAULICHT online lesen:

Im Archiv finden Sie – bis auf die drei letzten Ausgaben – alle BL-Magazine bis 2013.

Grafik-Downloads

Foto-Download

Abo-Service

Abo gefällig?

Abonnieren Sie die größte
Fachzeitschrift für Brandschutz
und Feuerwehrtechnik

Abonnement bestellen...

Kontakt

Redaktion Blaulicht
Tel.: +43 316 - 69 63 90
Fax: +43 316 - 69 63 80

E-Mail-Redaktion:
redaktion@blaulicht.at

E-Mail-Werbung:
werbung@blaulicht.at

E-Mail-Abo:
aboservice@blaulicht.at