November282018
VERKEHRSUNFALL IN GROSS SIERNING 20:35 Uhr // NIEDERÖSTERREICH // Autor: OV Ing. Josef Anzenberger, FF Haunoldstein
Nach Baum-Kollision in den Acker abgeflogen.

Am Sonntag, den 25. November 2018 wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Haunoldstein morgens, um 8.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert.

UNFALLHERGANG
Ein PKW touchierte auf der Bundesstraße 1 bei Kilometer 81,2 zuerst einen Baum und stürzte anschließend über die Böschung in ein Feld.

MENSCHENRETTUNG
Bei der Ankunft am Einsatzort stellte sich heraus, dass die verletzte Lenkerin bereits von der Rettung aus dem völlig zerstörten Fahrzeug befreit und versorgt worden war. Im Anschluss wurde das Auto geborgen.

EINGESETZTE KRÄFTE
Freiwillige Feuerwehr Haunoldstein,
Freiwillige Feuerwehr Markersdorf-Markt,
Freiwillige Feuerwehr Hafnerbach-Markt,
Samariterbund Loosdorf,
Notarzt,
Polizeiinspektion Prinzersdorf.

Fotos: FF Haunoldstein

Vom PKW blieb nur ein Wrack übrig

Nach der Karambolage mit einem Baum blieb der PKW im Acker liegen

Besuchen Sie uns auf facebook

 

 

FireGuide 2017

Österreichs größter
Feuerwehr-Marktplatz


Printausgabe

Besondere Anerkennung

14 „Feuerwehrfreundliche Betriebe“ in der Grazer Burg ausgezeichnet

BLAULICHT-Archiv

 

 

BLAULICHT online lesen:

Im Archiv finden Sie – bis auf die drei letzten Ausgaben – alle BL-Magazine bis 2013.

Grafik-Downloads

Foto-Download

Abo-Service

Abo gefällig?

Abonnieren Sie die größte
Fachzeitschrift für Brandschutz
und Feuerwehrtechnik

Abonnement bestellen...

Kontakt

Redaktion Blaulicht
Tel.: +43 316 - 69 63 90
Fax: +43 316 - 69 63 80

E-Mail-Redaktion:
redaktion@blaulicht.at

E-Mail-Werbung:
werbung@blaulicht.at

E-Mail-Abo:
aboservice@blaulicht.at