Januar122018
VERKEHRSUNFALL IN HERD 09:07 Uhr // KÄRNTEN // Autor: LM Martin Truppe, Öffentlichkeitsarbeit FF Straßburg
Am Sonntag, den 7. Jänner 2018, um 9.06 Uhr wurden die Feuerwehren Straßburg und Althofen mittels Sirenenalarm zu einem technischen Einsatz alarmiert. Die Einsatzmeldung lautete: Verkehrsunfall in Herd (Gemeinde Straßburg).

UNFALLHERGANG
Auf einer Gemeindestraße in Herd kam ein PKW, welcher aus Langwiesen kommend in Richtung Straßburg unterwegs war, von der Fahrbahn ab. Der Lenker verlor die Kontrolle über das Fahrzeug, stürzte in den Langwiesenbach und kam seitlich liegend zum Stillstand.

EINSATZMASSNAHMEN
Der Lenker wurde durch Ersthelfer aus dem Unfallfahrzeug befreit und in weiterer Folge von der Rettung ins Krankenhaus gebracht.
Die Aufgaben der Feuerwehren waren das Absichern der Unfallstelle, Unterstützung der Rettung und die Bergung des Fahrzeuges.

IM EINSATZ
FF - Straßburg (RLFA 2000, SLF-A mit 15 Mann),
FF – Althofen,
Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Friedrich Monai,
Polizeiinspektion Straßburg (1 Fahrzeug mit 2 Mann),
Rotes Kreuz (2 Fahrzeuge mit 4 Mann).

Fotos: FF Straßburg

Bergung des Fahrzeugs

Der Unfall-PKW landete in einem Bachbett

Der Lenker wurde durch Ersthelfer aus dem Unfallfahrzeug befreit

Der verletzte Unfalllenker wurde von der Rettung ins Krankenhaus gebracht

Besuchen Sie uns auf facebook

 

 

FireGuide 2017

Österreichs größter
Feuerwehr-Marktplatz


Printausgabe

14. internationaler Frauentaler Herbstlauf!

Teilnehmerrekord beim Frauentaler Herbstfarbenlauf 2018!

Ergebnislisten

... zum aktuellen Video

BLAULICHT-Archiv

 

 

BLAULICHT online lesen:

Im Archiv finden Sie – bis auf die drei letzten Ausgaben – alle BL-Magazine bis 2013.

Grafik-Downloads

Foto-Download

Abo-Service

Abo gefällig?

Abonnieren Sie die größte
Fachzeitschrift für Brandschutz
und Feuerwehrtechnik

Abonnement bestellen...

Kontakt

Redaktion Blaulicht
Tel.: +43 316 - 69 63 90
Fax: +43 316 - 69 63 80

E-Mail-Redaktion:
redaktion@blaulicht.at

E-Mail-Werbung:
werbung@blaulicht.at

E-Mail-Abo:
aboservice@blaulicht.at