Brandschutzbeauftragte lesen Blaulicht

Durch die enge Kooperation mit dem "Brandschutzforum Austria" erreicht Blaulicht, neben den Verantwortlichen der österreichischen Feuerwehren, auch mehr als 22.000 Brandschutzbeauftragte und Sachverständige.

Dafür erscheint im Mittelteil der Fachzeitschrift eine eigene"Brandschutz-Info". 

 

2015

(22) Feuerlöscher aus rechtlicher Sicht     download
(23) Tragbare Feuerlöscher Idownload
(25) Tragbare Feuerlöscher IIIdownload
(27) Wandhydrantendownload
(28) Die Betreiberverantwortungdownload
(30) Risikomanagement im Brandschutzkonzept download
(32) Der Feuerwehr-Schlüsselsavedownload
(33) Automatische Wasserlöschanlagendownload

 


2014

(11) Periodische Überprüfungen im Technischen Brandschutz:     download
(12) Brandschadenstatistikdownload
(13) Gefahren durch Heißarbeitendownload
(14) Haftung für Organe im Betriebsbrandschutzdownload
(15) 25 Jahre BFAdownload
(16) Feuer- und Heißarbeiten - Freigabeverfahren Idownload
(17) Feuer- und Heißarbeiten - Freigabeverfahren IIdownload
(18) Zündquellen und ihre Grundlagendownload
(21) Alles über Sicherheitszeichendownload

 

2013

(1) Betrtiebsbrandschutz - Grundlagen     download
(2) Betriebsbrandschutz und Brandschutzorganedownload
(3) 14 Aprilsymposion: Treffpunkt für Brandschützerdownload
(4) Organisation des Betriebsbrandschutzes - Grundlagendownload
(5) Die "Bibel" des Brandschutzbeauftragtendownload
(6) Richtiges Verhalten im Brandfall - die KARL-Regeldownload
(8) Brandschutzplänedownload
(9) Rund um den Brandrauchdownload

 

 

Brandschutz und Sicherheit, alles aus einer Hand!

 

Fibel

Die Brandschutz- und Sicherheits- fibel 2013 ist ab sofort erhältlich.

 

GRATIS App zum Download für iPad, iPod und iPhone!

 

 

Kleiner Gefahrgut-Helfer

Dieses Taschenmerkbuch sollte stets als persönlicher Sicherheitsratgeber in der betrieblichen Arbeitskleidung von Brandschutzbeauftragten und Sicherheitsvertrauenspersonen sowie der Einsatzuniform des Feuerwehrpersonals mitgeführt werden.

 

Der große Gefahrgut-Helfer

Gefahren, richtiges Verhalten und Einsatzmaßnahmen bei Schadstoff-Unfällen. Diese über 800 Seiten starke Dokumentation soll in anschaulicher Weise komplizierte Zusammenhänge der Physik, Chemie und Biologie analysieren und verständlich machen.

 

Kassandra vom Dienst

In diesen brandheißen Memoiren versucht der Autor seinen persönlichen und vor allem beruflichen Werdegang mit der spannenden Entwicklung des Katastrophenschutzes der letzten Jahrzehnte in Verbindung zu bringen. Dieses Buch ist ein kleines Zeitdokument und sollte daher in der Bibliothek jedes interessierten Feuerwehrmannes sowie Zivil- und Katastrophenschützers stehen.

 

Brandschutzmanagement

Ing. Dr. Alfred Pölzl MSc hat den Begriff des Brandschutzmanagements ins Leben gerufen, das System dahinter entwickelt und in einem Buch, welches in der Edition Brandschutzforum erschienen ist, veröffentlicht. Das neue System sieht mehrere Säulen vor, welche von der ordnungsgemäßen Planung der Brandschutzeinrichtungen über die begleitende Herstellungsüberwachung sodann in den Betriebsbrandschutz einfließen und insgesamt in der Folge zum "Brandschutzmanagementsystem" werden.

 

Kontakt

Redaktion Blaulicht
Tel.: +43 316 - 69 63 90
Fax: +43 316 - 69 63 80

E-Mail-Redaktion:
redaktion@blaulicht.at

E-Mail-Werbung:
werbung@blaulicht.at

E-Mail-Abo:
aboservice@blaulicht.at