3. Feuerwehrmesse Oberwart

Der kommende Herbst ist gerettet, denn die heißeste Veranstaltung des Landes – die 3. Feuerwehrmesse Oberwart – findet statt! Vom 5. bis 7. November 2021 gehören die ehrwürdigen Hallen des Messezentrums wieder unseren Helden des Alltags – den Feuerwehren.

Schon jetzt ist die Vorfreude groß, denn es wird die erste österreichweite Feuerwehrmesse seit Beginn der Corona-Pandemie sein. Dementsprechend beträchtlich ist bereits jetzt die Nachfrage bei den Ausstellern, die viel Neues im Bereich Brand- und Katastrophenschutz in petto haben. „Knapp 100 Stellplätze gibt es und wir sind schon fast ausgebucht. Wer Interesse hat, muss wirklich schnell sein“, so Messe-Chef Markus Tuider. Eins sei vorab aber schon gesagt: Die Gäste werden bei diesem Programm nicht mehr aus dem Staunen herauskommen: Spektakuläre Einsatzübungen sowie der auf der Messe stattfindende burgenländische Landesfeuerwehrtag warten bereits!

Neuheiten, Action und viel mehr
Schon jetzt ist die Vorfreude groß, denn es wird die erste österreichweite Feuerwehrmesse seit Beginn der Corona-Pandemie sein. Dementsprechend beträchtlich ist bereits jetzt die Nachfrage bei den Ausstellern, die viel Neues im Bereich Brand- und Katastrophenschutz in petto haben. „Knapp 100 Stellplätze gibt es und wir sind schon fast ausgebucht. Wer Interesse hat, muss wirklich schnell sein“, so Messe-Chef Markus Tuider. Eins sei vorab aber schon gesagt: Die Gäste werden bei diesem Programm nicht mehr aus dem Staunen herauskommen: Spektakuläre Einsatzübungen sowie der auf der Messe stattfindende burgenländische Landesfeuerwehrtag warten bereits!

Ein Wochenende, ein Ticket und zwei Messen

Mit das größte „Schmankerl“ für alle Besucher: Die Feuerwehrmesse Oberwart findet wieder zeitgleich mit der Genuss Burgenland - „Die Messe für Feinschmecker“ statt. „Zwei Messen unter einem Dach sind für viele eine tolle Gelegenheit, um den Besuch auf der Feuerwehrmesse gleich mit einem Familienausflug und den kulinarischen Freuden des Lebens zu verbinden“, lautet die klare Empfehlung vom Messechef.